Arbeitsgruppe Bad Saulgau

Spenden



Malerei, Bildhauerarbeiten, Keramik und hochwertiges Kunstgewerbe

Lesen Sie mehr!

Kunstschaffende unterstützten mit dem Verkauf ihrer Werke das Bad Saulgauer Zeitzeugenprojekt

Geschichten hinter der Geschichte

Gerade in Krisenzeiten sind Kunst und Kultur wichtig

Trotz der ungewissen Entwicklungen für vermutlich ganz Europa sind wir fest entschlossen, auch weiterhin zuversichtlich zu denken und guten Mutes die Kunst-Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten unseres Buchprojekts zu organisieren!

Künstlerfreunde aus unserem internationalen Netzwerk fanden die Saulgauer Spurensuche interessant und wichtig - sie haben mit den Verkauf ihrer Arbeiten unser Projekt von Herzen und tatkräftig unterstützt - auch eine Künstlerkollegin mit Wurzeln in der Ukraine war mit dabei. Der Reinerlös kommt vollständig dem Projekt zugute.

Auch nach dem Ende des Benefiz sind Spenden und Buchbestellungen wichtig.

Wir planen unser herausforderndes Buchprojekt im Herbst 2022 umzusetzen. Dazu gehören natürlich auch die finanziellen Mittel, um das Projekt zu realisieren. Für die Herausgabe des Buches ist Ihre Unterstützung sehr wichtig - wir freuen uns auf großzügige Spenden.
 

Für die Initiatoren des Buchprojekts „Geschichten hinter der Geschichte“ sind Spenden und Buchvorbestellungen nach wie vor sehr wichtig. Dabei legen sie Wert darauf, deutlich zwischen Spenden und Buchvorbestellungen zu unterscheiden. Wer eine Spende tätigen möchte, sollte seine Überweisung an eines der städtischen Konten richten. Hierfür wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Die Abwicklung der Spenden mit Bestätigung erfolgt über die Stadt Bad Saulgau. Unter Angabe des Verwendungszweckes „Spende für SLG-Zeitzeugen-Buch-Projekt“ und der Angabe der Anschrift kann die Spende auf folgende Konten der Stadt eingezahlt werden:

Bankverbindungen:
  • KSK Bad Saulgau
    IBAN: DE75 6535 1050 0000 2010 50
     
  • Voba Bad Saulgau
    IBAN: DE94 6509 3020 0360 5980 05
     
  • Raiba Bad Saulgau
    IBAN: DE85 6506 3086 0011 5080 00
     

Buchbestellung:

Verbindliche Vorbestellungen für die Bücher mit einer Vorauszahlung von 50 Euro je Dreiteiler müssen über das Konto bei der
Volksbank IBAN: DE33 6509 3020 0055 9060 01 - Arbeitsgruppe SLG - Spuren Lebendig Gemacht - erfolgen. (BIC: GENODES1SLG)

Der Verwendungszweck lautet: Buchbestellung und bitte Name und Adresse der Auftraggeber angeben, um Ihnen die reservierte Edition nach Drucklegung aushändigen zu können.


Die Arbeitsgruppe SLG  -  Spuren Lebendig Gemacht  -  arbeitet ehrenamtlich.

 

Helfen ist eine Kunst - seien Sie dabei!

Für eventuelle Fragen sind wir telefonisch oder per E-Mail erreichbar.


Kontakt

Arbeitsgruppe SLG

Stadtarchiv Bad Saulgau
Maria M. Gelder

Öffnungszeiten: Di u. Mi v. 8 - 12 Uhr

so erreichen Sie uns

Kaiserstr. 58, Bad Saulgau
07581 - 2007465
Top